Miteinander Leben (Häuser 125 + 126)

Gemeinsames Leben auf dem Gemeindecampus

Zu dem Gelände unserer Gemeinde gehört ein geschichtsträchtiges Haus. Erbaut im Jahr 1888 war es nacheinander Wohnhaus, Gemeindezentrum und Altenheim. 2011 wurde es unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes wieder zu einem Wohnhaus umgebaut. Wir nennen es ganz pragmatisch nach der Hausnummer: „Haus 125“.

In Haus 125 gibt es auf sechs Etagen 28 große und kleine Wohnungen für junge und alte Menschen, Singles, Eheleute, Familien, Paare und Wohngemeinschaften.

Neben dem nachbarschaftlichen Zusammenleben unter einem Dach können die Bewohnerinnen und Bewohner auch Teil des Lebens auf dem Campus der baptisten.schöneberg werden.

Denn dort gibt es

Interessenten können sich bei uns per Mail melden. Vielleicht ist ja gerade eine Wohnung frei!

 
Zur Zeit ist keine entsprechende Veranstaltung angekündigt.